Professionelle Zahnreinigung (PZR) - Wellness für die Zähne

Konsequente Zahn- und Mundhygiene sind für die Gesundheit des menschlichen Organismus von essentieller Bedeutung. Auch bei intensiver häuslicher Zahnpflege mit Zahnbürste, Interdentalbürstchen und Zahnseide werden nicht immer alle Problemzonen erreicht.

Laut wissenschaftlichen Untersuchungen ist die professionelle Zahnreinigung (PZR) in der Zahnarztpraxis die ideale Ergänzung, um Zähne und Zahnfleisch gesund zu erhalten... Voraussetzung ist, dass die PZR regelmäßig durchgeführt wird.

Professionelle Zahnreinigung (PZR) – Wellness für die Zähne in der Praxis Zahnärzte Minden

Die häusliche Zahnpflege allein reicht nicht aus, um fest haftende bakterielle Beläge („Plaque") vollständig von den Zähnen und vor allem aus den Zahnzwischenräumen und schwer zugänglichen Bereichen zu entfernen.

In Prophylaxesitzungen werden durch unsere Fachkräfte alle Beläge entfernt, ganz besonders die in den Zahnzwischenräumen, da wo die Zahnbürste nicht hinkommen kann.

Auch Verfärbungen durch Kaffee, Tee oder Zigaretten, ein typisches Raucher- bzw. Kaffee-/Teetrinker Problem, verschwinden nach dem Einsatz des Pulverstrahlgerätes („Air-Flow®”). Die Zähne werden hierbei durch einen feinen Sprühstrahl mit einer Salzpulver-Wasser-Lösung abgestrahlt, um auch hartnäckige Beläge entfernen zu können.

Bei Bedarf können zusätzlich verschiedene Handinstrumente, kleine Bürstchen und Zahnseide benutzt werden. Da Bakterien sich zuerst an rauen Stellen und Nischen festsetzen, folgt im Anschluss die Politur der Zahnoberflächen, um die Zähne zu glätten. Danach werden die gereinigten Zahnflächen mit einem Fluorid-Lack überzogen. Das macht die Zähne härter, schützt die Zahnoberflächen vor Säureangriffen durch Mundbakterien und kann sogar beginnende Karies im Anfangsstadium rückgängig machen.

Regelmäßige PZR - das Beste, was Sie für Ihre Zähne tun können!

Wir sind hundertprozentig von der professionellen Zahnreinigung überzeugt und empfehlen jedem unserer Patienten, sie regelmäßig durchzuführen. Es ist das Beste, was Sie für Ihre Zähne tun können!

Fakt ist: Mit regelmäßigen Kontrollen, professioneller Zahnreinigung und konsequenter häuslicher Mundhygiene lassen sich die meisten Karies- und Parodontitis-Erkrankungen vermeiden.

Ihre Zähne sind sehr wertvoll. Pflegen Sie diese so, dass Sie Ihre Zähne ein Leben lang gesund erhalten. Auf lange Sicht sparen Sie nicht nur viel Geld, sondern vor allem Schmerzen und unnötige Behandlungen.

Je nach persönlicher Mundsituation sollte eine gründliche PZR im Abstand von drei bis sechs Monaten durchgeführt werden.